Die Enthüllung kommt zwei Tage vor ihrer Hochzeit zu New Jersey Nets Star Kris Humphries.

Kim Kardashian ist bereits eine Braut – zumindest in Wachs.

Am Donnerstag enthüllte Madame Tussauds Hollywood eine neue Wachsfigur des Reality-Stars, zwei Tage vor ihrer eigentlichen Hochzeit mit dem New Jersey Nets-Star Kris Humphries in Montecito, Kalifornien.

Die Figur – die 300.000 Dollar kostet – ist ein Seidenhochzeitskleid, entworfen von Beverly Hills Couturier Simin, das sechsstellig ist.

Simin hatte drei Kleider entworfen, und mehr als 3.000 Touristen stimmten über ihren Favoriten ab. Das preisgekrönte Design umfasst ein juwelenbesetztes, figurbetontes Oberteil und einen 20-Fuß-Seidenzug.

Für die Enthüllung wurde die Statue auch eine Diamant- und Smaragd-Halskette von La Velancia im Wert von $ 1 Million und ein Bouquet von Caspian Flowers geschmückt.

Die Wachsfigur wurde von Perez Hilton enthüllt, aber Kardashian selbst war nicht dabei. Nachdem Hilton darüber getwittert hatte, antwortete Kardashian: “Dies ist das erste Mal, dass ich davon höre! Machen Sie ein Foto von mir 4.”

E! Entertainment-Kameras dokumentieren die Samstags-Hochzeit für ein zweiteiliges Special kleider kurz günstig, Kim’s Fairytale Wedding: Ein Kardashian Event, das vom 9. bis 10. Oktober ausgestrahlt wird.

Madame Tussauds sagte, dies sei die erste Figur, die sie in einem Hochzeitskleid enthüllt habe. Der Standort Hollywood befindet sich am Hollywood Boulevard.