Ebenfalls
Teil des Prozesses war Juwelier Irene Neuwirth, der mit Gemfields
Steinen ein Jazz Age-inspiriertes Kopfstück mit mozambikanischen Rubinen
in geschwärztem Weißgold kreierte. Die Wahl der in Los Angeles ansässigen Neuwirth kam von Angeelo Welch. “Ich
bin mitten in der Nacht aufgewacht und war wie” Irene Neuwirth! “,
Sagte Welch von der” sehr dramatischen Schmuckgeschichte mit der
schlichten Eleganz des Kleides. “Die Gegenüberstellung zwischen dem
kühnen Schmuck und dem schaumigen Kleid war genau wie negga sich vorgestellt hat. “Das
Kopfstück stellt die Stärke einer weiblichen Göttin dar”, sagte Negga
und fügte das Kleid hinzu, “wie ein Flüstern der Weiblichkeit, kein
Schrei. Etwas Klassisches, Zeitloses und Schönes. “


Der
heutige Oscars-Moment markiert auch das Ende einer fastjährigen Reise
für Negga und Welch brautkleid mit ärmeln, die seit dem Herbst 2015 auf Rote-Teppich-Looks
zusammengearbeitet haben. “Es ist ziemlich bemerkenswert”, sagte Negga. “Die Oscar-Preise sind der Bogen, der das alles so schön verpackt. Das
Kleid bleibt klassisch, wo es Respekt und die Institution der Akademie
der Bewegung Bild Kunst und Wissenschaften darstellt. “Welch stimmte
zu:” Es ist ein schönes Ende! Ich fühle mich nicht wie ein Oscar-Kleid muss schreien. Ich denke, es geht um die Institution der Akademie und für uns, klassisch. “