Die heutige Herzogin von Cambridge’s Hochzeitskleid wurde als ein Tribut an Alexander McQueen gefeiert. Das Design, das vom Schützling des Spätdesigners und Nachfolger Sarah Burton geschaffen wurde, huldigte auch Prinzessin Grace. Die
komplizierte Spitzenapplikation Mieder und Ärmel von Catherines Kleid
spiegeln die auf dem Hochzeitskleid von Grace Kelly, die Prinzessin
Grace von Monaco wurde, als sie Ranier III., Prinz von Monaco, im Jahre
1956 heiratete. Beide Kleider sind hoch-tailliert und voll-skirted , Mit einem langen dramatischen Zug, und beide wurden mit den schiersten Schleiern und Diamant-Tiara getragen.
Frau Marchese mittelalter hochzeitskleid, die seit über 30 Jahren Unternehmerin und an der Spitze
der Brautbranche ist, beherbergt in der Vanderbilt viermal jährlich
Brautvitrinen, aber diese besondere Show war etwas Besonderes, sagt sie.
Darüber
hinaus spendet sie ihre Zeit und High-Style-Kleider an eine Reihe von
lokalen High School und oft Sponsoren Modenschauen für Tottenville, St.
Joseph by-the-Sea und Moore katholischen Gymnasien. Studenten, die aufgrund der finanziellen Belastung nicht in der Lage
sind, ihren Abschluss zu besuchen, haben von der Großzügigkeit von Frau
Marchese profitiert, die im Gegenzug herzliche Anerkennungen erhalten
hat.
Ein
großzügiger Verfechter der örtlichen Wohltätigkeitsorganisationen,
zusätzlich zu den Spenden von Abschlussballkleidern Frau Marchese bietet
Unterstützung für die amerikanische Krebs-Gesellschaft, die
Herz-Grundlage und den März von Dimes, um nur einige Nicht-für-Profite
zu erwähnen, die der Empfänger von ihr gewesen sind Freundlichkeit